Headerbild 2

Ihr Wohlbefinden steht an erster Stelle

Wir freuen uns, Sie auch einmal persönlich begrüßen zu dürfen. WIR - das sind Dr. med. Thomas Füger, Dr. med. Sebastian Reicke und Prof. Dr. med Tobias Weissenbacher. Gemeinsam bilden wir die Ärztliche Leitung des MIC-Zentrums am Englischen Garten. 

Dr. med. Thomas Füger

Ich gehöre zu den wenigen deutschen Gynäkologen, die Inhaber der höchsten Qualifikationsstufe nach MIC III sind.

Diese Zertifizierung wird von der Arbeitsgemeinschaft gynäkologische Endoskopie (AGE) der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG) für die höchste chirurgische Expertise verliehen.

Dr. med. Sebastian Reicke

Ich bin ebenfalls Inhaber der MIC III Zertifizierung und Leiter des MIC Ausbildungszentrums nach AGE Richtlinien.

Wir sind aktive Mitglieder in zahlreichen wissenschaftlichen Gesellschaften und sowohl an der Weiterentwicklung endoskopischer Operationsverfahren als auch an der Ausbildung gynäkologischer Operateure in endoskopischen Operationstechniken beteiligt.

Prof. Dr. med. Tobias Weißenbacher

Auch ich bin Inhaber der MIC III Zertifizierung.

Meine medizinischen Schwerpunkte liegen in

  • Minimalinvasive Operationstechniken
  • Spezialist für gynäkologische Onkologie
  • Operationen bei Malignomen und Kinderwunsch
  • Brustchirurgie 

Neben meiner Tätigkeit im MIC  Zentrum der Frauenklinik Dr. Geisenhofer bin ich seit 2015 Stellvertretender Direktor der Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe am Klinikum der Universität München - Campus Innenstadt

Das Zentrum

"Minimal invasive Operation durch maximale Kompetenz"

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, durch Spezialisierung auf moderne endoskopische Operationstechniken bei jeder Patientin dieser Forderung gerecht zu werden. Bei allem technischem Aufwand und medizinischer Professionalität steht dabei immer der Mensch mit seinen individuellen Bedürfnissen im Vordergrund.

Dafür sorgt ein engagiertes Team, das hohe Ansprüche an sich stellt und diese durch ständige Fortbildung perfektioniert. Das MIC-Zentrum am Englischen Garten ist ein Teil der Frauenklinik Dr. Geisenhofer GmbH. Dort werden Sie operiert und stationär betreut. Dr. Füger Dr. Reicke und Prof. Dr. med. Tobias Weissenbacher übernehmen mit ihrer Praxis die Anmeldung und alle Voruntersuchungen.

Zertifizierung als MIC-Ausbildungsklinik

Im Oktober 2016 wurde das MIC Zentrum von der Arbeitsgemeinschaft gynäkologische Endoskopie (AGE) der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie als Ausbildungszentrum zertifiziert.

Nach jahrelangem Engagement für endoskopische, minimal invasive Operationstechniken zum Wohl unserer Patientinnen und dem Aufbau fortschrittlichster, qualitätsgesicherter Strukturen incl. der Einrichtung eines der modernsten Spezial-OP’s Deutschlands, werden wir uns als eine der wenigen einschlägig qualifizierten Fortbildungseinrichtungen in Bayern in Zukunft auch der Ausbildung unseres operativen Nachwuchses intensiv widmen.

Dem Menschen verpflichtet!

Nach der Aufnahmeuntersuchung wird für Sie ein spezieller Untersuchungs- und Behandlungsplan ausgearbeitet.

Das Team Dr. med Füger/ Dr. med. Reicke/ Prof. Dr. med Tobias Weissenbacher wird mit Ihnen die bevorstehenden Untersuchungen und geplanten Therapiemaßnahmen besprechen und berät Sie in allen medizinischen Fragen.

Das Pflegeteam der Frauenklinik Dr. Geisenhofer am Englischen Garten unterstützt Sie während Ihres Aufenthaltes im MIC-Zentrum bei allen Tätigkeiten rund um die Uhr.

Die Besonderheit für all unsere MIC-Patientinnen:
Um den Behandlungsprozess optimal zu steuern, übernimmt das Praxisteam die Koordination Ihrer persönlichen Termine.

Telefon: 0 89 / 975 -82345  
Fax: 0 89 / 975-82346