Headerbild 2

Homöopathie in der Frauenklinik - Schwangerschaft, Geburt und das Wochenbett

Eine Fortbildungsreihe für Hebammen, Geburtshelfer & Pflegefachpersonal

In dieser Fortbildungsreihe werden Sie anhand vieler Fallbeispiele in die Möglichkeiten der homöopathischen Verordnung eingeführt und mit bewährtem Handwerkszeug für die Praxis ausgerüstet. Außerdem erhalten Sie Informationen wie Homöopathie mit bewährten Indikationen korrekt durchgeführt, dokumentiert und somit in ein Qualitätsmanagement eingebunden werden kann.

Die Seminare bauen aufeinander auf, können aber auch einzeln gebucht werden.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Ihre Frauenklinik Dr. Geisenhofer

Hier geht es zur Buchung

Termine

 1. Teil
16.03.2019 09:30 – 17:30

• Theoretische Einführung

Warum Homöopathie? Vorteile – Nachteile. Homöopathie im klinischen Setting – sinnvoll? Kritik und Forschung.

Dosologie, Anamnese, Dokumentation, akute Krankheiten, Fallanalyse, Evaluation

• Indikation Geburt

Physiologie – Pathophysiologie.

Störungen der Wehentätigkeit, psychische Beschwerden, atypische Geburtsverläufe, Nachgeburtsphase

2. Teil
11.05.2019 09:30 – 17:30

• Indikation Schwangerschaft, Teil 1

Physiologie – Pathophysiologie. Schwangerschaftsübelkeit, Sodbrennen, Hämorrhoiden, Varizen, Schmerzen, psychische Beschwerden, Blutungen, vorzeitige Wehentätigkeit, drohender Abort

3. Teil
13.07.2019 09:30 – 17:30

• Indikation Schwangerschaft, Teil 2

Physiologie – Pathophysiologie. Schwangerschaftsübelkeit, Sodbrennen, Hämorrhoiden, Varize, Schmerzen, psychologische Beschwerden, Blutungen, vorzeitige Wehentätigkeit, drohender Abort

• Indikation Wochenbett

Blutungen, Verletzungsmittel, Schmerzen, Störungen bei der Laktation, psychische Beschwerden

4. Teil
12.10.2019 09:30 – 17:30

• Indikation Früh- und Neugeborene

Physiologie – Pathophysiologie. Anpassungsschwierigkeiten: Atmung, Temperatur, Ernährung, Verletzungsmittel, Ikterus

Für den Nachmittag werden die Teilnehmer gebeten, eigene Fälle (erfolgreich therapiert oder nicht) mitzubringen – diese würden wir gerne gemeinsam bearbeiten.

Die Referenten

Dr. med Ute Bullemer

Fachärztin für Gynäkologie mit Schwerpunkt klassische Homöopathie
www.frauenpraxis-münchen.de

Susanne Schüpphaus

Pflegerische Leitung Neonatologie, Frauenklinik Dr. Geisenhofer
Heilpraktikerin, qualifizierte Homöopathin (BKHD)
www.paed-muc.de

Veranstaltungsort

Frauenklinik Dr. Geisenhofer GmbH
Hirschauer Straße 6
80538 München
Telefon: 089 / 38 31 - 0
E-Mail: info@geisenhoferklinik.de

Fortbildungspunkte für Hebammen

Seminar 1: Geburt 3 h, Fach- und Methodenkompetenz 3h
Seminar 2 & 3: je Schwangerschaft 3h, Fach- und Methodenkompetenz 3h
Seminar 4: Wochenbett 3 h, Fach- und Methodenkompetenz 3h Fortbildungspunkte für Ärzte & Heilpraktiker sind angefragt.